Posaunenchor des CVJM

Glänzende Posaune

 

Der POSAUNENCHOR sieht seine Aufgaben in der musikalischen Mitgestaltung der Gottesdienste und der Feiern und Feste der Evangelischen Kirchengemeinde (z. B. Osterfeier auf dem Friedhof, Gemeindefest, ökumenischer Gottesdienst am Waldeck). Außerdem spielt der Posaunenchor zweimal im Jahr in den Leonberger Altenheimen und im Krankenhaus. Am Heiligen Abend spielt der Bläserchor an verschiedenen Plätzen des Ortes Weihnachtslieder. Geburtstagsständchen für Vereins- und Gemeindemitglieder runden die Arbeit ab.

 

Ab und zu gestaltet der Posaunenchor in der Kirche ein geistliches Konzert mit alter und neuer Bläsermusik. Die Veranstaltungen des Evangelischen Jugendwerks im Bezirk Leonberg mit dem Bezirksposaunentag sowie dem Landesposaunentag in Ulm gehören ebenfalls zum Programm. So kommen im Jahr etwa 20 Einsätze zusammen.


Das musikalische Repertoire umfasst vor allem Choralmusik, alte und neue Bläsermusik, Spirituals und Volkslieder.

 

JUNGBLÄSER
Kinder und Jugendliche ab ca. 10 Jahren, aber auch ältere Menschen, die Spaß an Chorälen, Spirituals, Blues, Volksmusik ... haben, sind immer sehr herzlich willkommen.

 

Ihr müsst vorher kein Instrument beherrschen können, sondern nur den Wunsch haben, das Spielen auf einem Blechblasinstrument zu erlernen. Das dauert etwa 2 – 3 Jahre. Natürlich sind musikalische Vorkenntnisse (z. B. Noten, Flöte) vorteilhaft.

  • Wer:    Bitte beim Pfarrbüro erfragen
  • Wo:     Ev. Laurentiuskirche, Kirchsaal
  • Wann: Proben dienstags 20:00 - 21:30 Uhr (außer in den Ferien)